Welcome to

CRAZYDEVILS.CH

 

Enter the UHC Pfanni - Page (nicht offiziell)

Enter the Red Devils Funteam - Page

Enter the Z.O. Devils Funteam - Page

Enter the Turicum Open - Page

 
UHC Pfanni - Enter the Page
Der UHC Pfannenstiel tätigt einen weiteren Transfer und schliesst seine Kaderplanung ab
23-08-2016

Mit Fabian Scheuner kommt ein weiterer junger Verteidiger (Jg. 1995) von den U21A-Junioren des UHC Uster zum UHC Pfannenstiel. Scheuner startete seine Karriere beim Kleinfeldverein UHCevi Gossau, wo er mit den C- und den A-Junioren Medaillen an der Schweizermeisterschaften ergattern konnte, anschliessend durchlief er beim UHC Uster die U-Teams bis hin zur U21. Als grösster Erfolg betitelt er die Playoff-Teilnahme mit den U18-Junioren. In den letzten Jahren durchlebte er aber eine schwierige Zeit auf Grund von Knieproblemen, die einen weiteren Verbleib beim UHC Uster ausschlossen. So kommt der Transfer zum UHC Pfannenstiel einem Neustart gleich. Scheuner meint zum Transfer: „Ich wollte ausbildungsbedingt den Trainingsaufwand etwas reduzieren und dennoch auf einem guten Niveau spielen. Nach einigen Probetrainings konnte ich dem Team und dem Verein nur positives abgewinnen und so bin ich nun glücklich Teil dieses Vereins zu sein“. Pfannenstiel seinerseits freut sich mit Scheuner einen angenehmen und ruhigen Verteidiger dazugewonnen zu haben, der grossen Trainingsfleiss und spielerische Qualitäten an den Tag legt.

Referenzadresse:


Erster Sieg in der Vorbereitung
16-08-2016

Der UHC Pfannenstiel besiegt in einem Testspiel den dezimierten 1.Liga-Aufsteiger UHC Fricktal Stein mit 9:3. Torschützen waren Huber (4), Würmli, Kyburz, Carigiet, Bier und Stauffer. Es gilt nun weiter konsequent und hart zu trainieren um beim Saisonstart bereit zu sein.

Referenzadresse:


 
Red Devils - Enter the Page
Leicht enttäuschender 3ter Rang am Groningen Open
03-07-2010

Ende Juni waren die Devils mal wieder auf Tour. Am Groningen Open in Holland eroberte man sich den 3ten Turnierrang. Leider scheiterte man äusserst kanpp am späteren finnischen Turniersieger "the Finnish AA" und zwar im Penaltyschiessen. Spass hatten wir trotz dem ganz viel.

Referenzadresse:


Red Devils goes Groningen
24-05-2010

Bereits das 4te Mal reist das Red Devils Team nach Groningen. Ziel ist es mit Spass und Freude an die vergangenen Resultate in Holland (Rang 2 und Rang 3) anzuknüpfen, dass dies ein schwieriges Unterfangen werden dürfte ist allen bewusst.

Referenzadresse:


 
Funteam - Enter the Page
Erfolg am Turicum Open 2010
24-05-2010

Zwar hat die Grümpi-Intensität merklich abgenommen, dennoch nehmen wir hin und wieder an Turnieren teil und auch der Erfolg stimmt nach wie vor zuversichtlich und macht vor allem Lust auf mehr ;-)

Referenzadresse:


7eck-Cup Arosa: Aus in den Achtelfinals
16-07-2009

Am diesjährigen Turnier in Arosa schieden wir in den Achtelfinals gegen Unihockey Limmattal aus. Die Niederlage war sicherlich unnötig und es wäre sicherlich auch ein Podestrang dringelegen, dennoch haben wir Spass gehabt und somit unser Ziel erreicht.

Referenzadresse: